SERVICE

Secure Collaboration Check

Sichere Zusammenarbeit in Microsoft 365

Viele Unternehmen nutzen Microsoft 365 zur internen und externen Zusammenarbeit. Die Zusammenarbeit wird dabei rasch vereinfacht. Nach einigen Monaten der Nutzung kommen üblicherweise aus den Bereichen IT, Risk-Management oder Compliance Fragen in Bezug auf die Sicherheit in der laufenden Zusammenarbeit mit internen sowie mit externen Partnern auf. 
Herausforderungen

Weshalb ist der Secure Collaboration Check sinnvoll?

Die grösste Herausforderung ist, dass die Sicherheitsrisiken gar nicht bekannt sind und somit auch keine entsprechenden Massnahmen zur Behebung von mittleren und hohen Risiken empfohlen und umgesetzt werden können.

In Kundengesprächen hören wir daher immer wieder folgende Herausforderungen:

  • Datenschutz

    Wir wissen nicht, mit wem welche Dokumente geteilt werden. Und wir wissen nicht, ob diese Dokumente überhaupt geteilt werden dürfen.

  • Unübersichtlichkeit

    Wir haben einen Teams-Antrags-Prozess, wonach der Teams-Owner aber selbst Personen hinzufügen kann.

  • Zugriffs-Berechtigungen

    Wir können nicht oder nur schwer sicherstellen, dass schützenswerte Daten nicht oder nur mit einem spezifischen Nutzerkreis geteilt werden.

  • Compliance

    Wir haben zwar Richtlinien, erkennen aber Verstösse gegen die Richtlinien nicht.

Lösungsweg

AvePoint Policies and Insights (PI)

Die Lösung Policies & Insights von AvePoint baut auf 3 Säulen auf:

Entdecken und Überwachen

Überwachen Sie die Sicherheit und Berechtigungen
PI unterstützt Sie bei der Überwachung des Zustands von Office 365, so dass Sie für Ihr Sicherheitsteam kritische Fragen leicht beantworten können. Sie erhalten Einblicke, um kritischste Sicherheitsfragen zu Ihren Teams, Gruppen, Sites und OneDrives zu beantworten. Definieren Sie, was für Sie ein Risiko darstellt. Und wählen Sie die Vorschriften oder Office 365-Berechtigungskontrollen aus, die für Sie wichtig sind.

Priorisieren und Beheben

Priorisierte Sicherheitsberichte
Insights gibt Ihnen die Möglichkeit, grundlegende Berechtigungsberichte zu kontextualisieren. Identifizieren Sie mühelos Probleme für sensible Inhalte, externe Nutzer, mittlerweile unberechtigte Nutzer und anonyme Links. Greifen Sie an den Stellen ein, die die größte Wirkung zeigen.
Sichere Zusammenarbeit in Microsoft 365 - Priorisierte Sicherheitsberichte
Sichere Zusammenarbeit in Microsoft 365 - Automatisierung, Durchsetzung & Sicherheits Dashboard

Automatisieren und Durchsetzen

Automatisierung, Durchsetzung & Sicherheits Dashboard
Setzen Sie Richtlinien für Sicherheit und Compliance durch, für interne und externe Nutzer. Erkennen, melden und beheben Sie Konfigurationsveränderungen sowie Sicherheitsprobleme automatisch.
Ihr Nutzen

Mehrwert des Secure Collaboration Checks für alle Stellen

  • CIO & Head IT

    Proaktives Policy-Management und -Enforcement. Rückgang von Tickets und AdHoc Lösungen.

  • Compliance Officer, Auditor, Legal Officer

    Nachweisbarkeit zur Einhaltung von Policies. Erfüllung von regulativen Anforderungen (ISO, andere).

  • Risk Manager & Security Officer

    Transparente Sicherheitsrisiken erlauben Bewertung. Risiken werden bewertet und behoben.

  • Business Owner

    Sichere Nutzung der Plattform. Regelkonformität.

Zielgruppe

CIO/CTO, Compliance Officer, Risk Manager, Business Owner

DEMO

Wir zeigen Ihnen die Lösung und beantworten Ihre Fragen.

Dauer

1 Tag für Setup & Konfiguration von PI, Initialer Scan-Durchlauf, gemeinsame Resultat-Betrachtung, Empfehlung Massnahmen

30 Tage Testen

Damit Sie alles in Ruhe ausprobieren können.

Ihr Weg zum Smart Workplace

Weitere Services zum Thema