Microsoft Teams – Neue Features 2021 Teil 2

Microsoft Teams Blog – Neue Features

Microsoft Teams Übersicht August bis Dezember 2021
In unserem Microsoft Teams Blog Post versorgen wir die Community regelmässig mit Feature-Neuigkeiten und ad Hoc Aktualitäten. Immer mit Vorteilen in Anwendungsfällen und den Referenzen auf die Microsoft Sourcen angereichert.
Update #1: Microsoft Teams Essentials

Es ist das erste eigenständige Angebot von Microsoft Teams, das speziell für kleine Unternehmen entwickelt wurde. Es vereint Funktionen, die kleine Unternehmen benötigen, um ihre Kunden zu betreuen, darunter

  • unbegrenzte Gruppen-Videoanrufe für bis zu 30 Stunden,
  • Gruppenchats,
  • Dateifreigabe und Kalenderfunktionen.

Und mit einem Preis von nur 3.90 CHF pro Benutzer und Monat ist es die günstigste Komplettlösung auf dem Markt.

Funktionen:

  • Verlängerte Besprechungszeiten – Mit Besprechungen, die bis zu 30 Stunden dauern können, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen, dass Ihre Teams Essentials-Besprechung zu lange dauert, egal ob Sie sich allein oder in einer Gruppe treffen.
  • Große Meeting-Kapazität – Mit der Möglichkeit, bis zu 300 Personen gleichzeitig zu empfangen, bietet Teams Essentials die Möglichkeit, alle Teilnehmer in denselben virtuellen Raum zu bringen.
  • Kalenderintegration – Neben der Integration in den Outlook-Kalender bedeutet die neue Google-Kalenderintegration in Microsoft Teams, dass Sie Ihr bestehendes Kalendertool verwenden können, um Ihre Termine im Auge zu behalten und Ihre Meetings zu verwalten.

    *Google Kalender-Integration in Kürze verfügbar.

  • Einfache, unkomplizierte Einladungen – Das Einladen von Personen zu einer Besprechung ist ganz einfach. Fügen Sie sie einfach mit ihrer E-Mail-Adresse der Teams-Besprechungseinladung hinzu. Sie erhalten dann eine Besprechungseinladung mit einem Link zur Teilnahme. Und wenn sie nicht über Teams verfügen, wird die Besprechung direkt in ihrem Browser geöffnet. Keine Registrierung, Anmeldung oder Installation erforderlich.

  • Interaktive Meetings – Professionelle Meeting-Tools und -Funktionen wie Meeting-Lobby, virtuelle Hintergründe, Together-Modus, Live-Untertitel, Live-Reaktionen und vieles mehr ermöglichen es jeder Organisation, ansprechende Meetings abzuhalten.

Umfang:

  • Zusätzlicher Cloud-Speicher. Teams Essentials bietet insgesamt 10 Gigabyte (GB) Dateispeicher, das ist doppelt so viel wie in der kostenlosen Version von Teams.
  • Fortlaufender Chat – Alle Unterhaltungen in Teams sind beständig und helfen Ihnen dabei, die Unterhaltung fortzusetzen, sodass Sie nie den Kontext oder die Kontinuität verlieren. Die Unterhaltung endet nicht, wenn die Besprechung endet.
  • Chat-Vorlage für kleine Unternehmen – Starten Sie schnell ein Gruppenprojekt und veranstalten Sie Besprechungen mit beliebigen Personen, weisen Sie Teamkollegen Aufgaben zu und erstellen Sie Umfragen, um schnelles Feedback zu erhalten – alles in einem Hub, um die Produktivität auf die nächste Stufe zu heben.*Demnächst auch für Desktop und Web.
  • Chatten, treffen und zusammenarbeiten mit jedermann: Egal, ob Sie mit jemandem innerhalb oder ausserhalb Ihres Unternehmens zusammenarbeiten, die Teams-App verwenden oder sich einwählen, Ihre Chats und die Zusammenarbeit finden an einem Ort statt. Sie müssen nicht mehr zwischen verschiedenen Apps wechseln, wenn Sie an einem Projekt mit einem externen Unternehmen arbeiten.
  • Mobiles Chat-Dashboard: Klicken Sie in einem Einzel- oder Gruppenchat einfach auf die Dashboard-Ansicht, um bequem auf alle freigegebenen Inhalte zuzugreifen, die übersichtlich in Kategorien wie Standorte, Fotos, Dateien, Aufgabenlisten, bevorstehende Ereignisse, Weblinks und mehr geordnet sind.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Update #2: Live-Komponenten für Zusammenarbeit im Chat

Neu sind sogenannte «Fluid Components», in Deutsch «Live-Komponenten», im Microsoft-Teams-Chat verfügbar.

Damit können Sie den Chat für einen kurzen Zusammenarbeits-Input nutzen. Zum Beispiel um gemeinsam eine Aufzählung, eine Checkliste, eine nummerierte Liste, einen Absatz, eine Tabelle oder eine Aufgabenliste zu verfassen und gegenseitige Inputs zu bearbeiten. Alle Chat-Teilnehmenden haben Zugriff und können Anpassungen in Echtzeit mitverfolgen.

Somit entfällt der Umweg auf ein anderes Tool. Aber Achtung: Für grössere Zusammenarbeitsprojekte ist diese Funktion nicht geeignet. Dafür sollten Sie besser auf die bewährten Tools setzen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Microsoft Teams Neue Features - Live Components
Update #3: Optimiertes Whiteboard in Microsoft Teams

Bei analogen Meetings setzen wir gerne auf zusätzliche Präsentationsmethoden wie z. B. das Flipchart oder ein Whiteboard, um wichtige Punkte zusammenzutragen. Bei Online-Meetings sind analoge Mittel nicht ideal. Doch was ist die Alternative?

Das digitale Whiteboard.

Microsoft hatte zwar schon länger ein digitales Whiteboard in der Palette, welches direkt in Microsoft Teams gestartet werden konnte. Doch das taugte in der Praxis herzlich wenig. Einerseits kam es oft zu Synchronisationsproblemen und andererseits hinkte es bei den Funktionen den Mitbewerbern deutlich hinterher. So kam es nicht selten vor, dass MS-Teams-Nutzer auf OneNote oder ein Drittprodukt wie zB. Miro umgestiegen sind.

Doch jetzt sollten Sie dem digitalen Whiteboard von Microsoft nochmals eine Chance geben.

Denn die neue Version ist massiv besser und eignet sich gut für Brainstormings im Zusammenarbeitsmodus. Dank den Optimierungen stellt das Whiteboard in Microsoft Teams nun eine elegante Lösung für Zusammenarbeitssituationen dar.

Sie können das Whiteboard via «Inhalte freigeben»-Knopf unterhalb der Auswahlmöglichkeiten von Bildschirm- und Fenster-Teilen aufrufen.

Und nein: Sie benötigen nicht zwingend ein Surface Hub dafür 😊.

Update #4: Online-Meeting-Ansicht noch schneller anpassen

Microsoft führt ein neues dediziertes View Switcher-Menü für Microsoft Teams ein, das alle ansichtsbezogenen Optionen, die in Teams-Meetings zu finden sind, in ein separates Menü oben links im Meeting-Fenster.

Microsoft Teams Neue Features

Sie können zwischen folgenden Ansichten wählen:

  • Galerie (Standard)
  • Grosse Galerie (bis zu 49 Personen gleichzeitig sichtbar)
  • Zusammen-Modus (eine Art virtuelles Klassenzimmer)
  • Galerie oben (Leute werden am oberen Rand angezeigt)
  • Fokus auf Inhalte
  • Vollbild
Update #5: KI in Suchresultaten

Zusätzlich zur neuen Suchansicht mit KI Unterstützung gibt es nun auch die Top-Treffer.

In der Suchmaske werden einige Top-Treffer aufgelistet. Dank künstlicher Intelligenz entscheidet Microsoft Teams welche Suchergebnisse am relevantesten sind. Egal ob Teams, Chatnachricht oder ein Dokument. Probieren Sie es aus.

Update #6: Office-Dateien standardmässig in Desktop-App öffnen lassen

Oft bekommen wir Rückmeldungen von Kunden, die sich ärgern, dass ihre Word-,Excel- oder Powerpoint Dateien in der Onlineversion geöffnet wurden und dann nur begrenzte Möglichkeiten an Funktionen zur Verfügung standen.

Das führt schnell zum Verdruss bei den Mitarbeitenden.

Damit ist es nun vorbei. Neu kann unter den Einstellungen von Teams definiert werden, dass Dateien standardmässig in der Desktop App geöffnet werden sollen:

Microsoft Teams Neue Features - File open preference
Unsere Angebote für Sie
Blog-Viva la MS Viva- Teil 3

Viva la MS Viva: Status quo vs. quo vadis?

Was ist seit Einführung der vier Microsoft Viva Module vor gut einem Jahr passiert? Welche Erfahrungen haben Unternehmen bisher gemacht? Und wie entwickelt sich die Plattform weiter? Im letzten Teil unserer MS Viva Serie geht es um Usability und Trends.

Details »
Blog-Viva la MS Viva- Teil 2

Viva la MS Viva: Sinnvoll integriert und gut genutzt

Eins, zwei, drei oder alle vier? Wie viele Microsoft Viva Module braucht Ihre Organisation, um optimale Ergebnisse zu generieren? Und wie die einzelnen Module am besten in bestehende Strukturen integrieren? Fest steht: Der Stellenwert, alle Mitarbeitenden miteinander zu vernetzen, steigt.

Details »
Blog-Viva la MS Viva- Teil 1

Viva la MS Viva: Kommunikation neu definiert

Transparente Strukturen und Ziele steigern durch eine angenehme Arbeitsatmosphäre die Effizienz. Keine leichte Aufgabe. Und durch die Zunahme von hybriden Arbeitsmodellen, steht die interne Kommunikation vor neuen Herausforderungen. MS Viva hilft auf mehrere Ebenen.

Details »